Hygienekonzept Heikendorfer Sportverein für Hallen:

 

Am Hallensport dürfen folgende Personen teilnehmen:

 

  • Personen, die geimpft oder genesen sind und die keine Krankheitssymptome aufweisen. Dies gilt für alle anwesenden Personen; Mitglieder, Übungsleiter, Trainer, Betreuer und Helfer. Die entsprechenden Nachweise bitte zur Kontrolle zum Sport mitbringen!

  • Für Schüler und Schülerinnen (bis 17. Lebenjahr) bleibt die 3 – G-Regelung für den Sport in der Halle bestehen

         – geimpft (Nachweis erforderlich)

         – genesen (Nachweis erforderlich)

         – getestet (Bescheinigung der Schule über regelmäßige Tests)

 Die entsprechenden Nachweise bitte zur Kontrolle zum Sport mitbringen!

  • Eine Testpflicht gilt nicht für Kinder bis zur Einschulung
  • Für Zuschauer, z.B. bei sportlichen Wettkämpfen oder Turnieren, gelten diese Regeln ebenfalls!
  • Die Übungsleiter/Trainer verpflichten sich, die Nachweise am Eingang der Halle zu prüfen und die Kontrollen vorzunehmen!
  • Eine regelmäßige Lüftung der Halle ist nach jeder Sportstunde vorzunehmen.
  • Oberflächen, z.B. Türgriffe, die berührt wurden, müssen desinfiziert werden.
  • Grundsätzlich dürfen vereinseigene Geräte wieder benutzt werden. Die Geräte müssen nach dem Benutzen vom Übungsleiter gereinigt und desinfiziert werden.