Wandern

Aktueller Corona-Hinweis (April 2021)
Erneut greifen amtliche Corona-Auflagen. Wie bereits im vergangenen Jahr dürfen wir nur in kleinen Gruppen – bei verbindlicher Anmeldung und Wahrung der Abstände – unterwegs sein. Eine Mitnahme von Gästen ist ausgeschlossen. Da auch gemeinsame Autofahrten entfallen müssen, verständigen wir uns in unserer Kerngruppe auf wechselnde ortsnahe Ziele, die wir im bewährten 14-Tage-Rhythmus ansteuern. Ein laufendes Jahresprogramm gibt es noch nicht wieder. Wir hoffen auf wieder unbeschwerte Zeiten mit gemütlichem Kaffeetrinken zum Abschluss.

Seit 1999 wird im Heikendorfer Sportverein gewandert. Regelmäßig erfasst haben wir rund fünfzig Mitglieder für den schönen Ausgleichssport Wandern. Alle Wanderfreunde sind etwas älter, aber immer noch voller Tatendrang und Neugier, wenn wir alle vierzehn Tage auf Tour gehen.

Gewandert wird immer freitags. Treffpunkt ist der Parkplatz am Sportheim. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Gäste und Neugierige sind jederzeit herzlich willkommen. Feste Anmeldungen gibt es nur, wenn vorher Bus oder Bahn gebucht werden müssen. Die Wanderstrecken sind zwischen 8 und 12 km lang. Sie werden vorher durch die Wanderführer erkundet. Diese leiten die Touren, sorgen für den Zusammenhalt der Gruppe und notwendige regelmäßige Pausen. Es wird in einem mäßigen Tempo gelaufen.

Die Wandersparte ist offen für Interessierte jeden Alters. Wegen des notwendigen Versicherungsschutzes ist die Mitgliedschaft im HSV Voraussetzung (Ausnahme Schnuppertouren!). Ansonsten fallen nur geringe Umlagen für die Fahrten an. Gewandert wird bei jedem Wetter – Ausnahme: Unwetter. Wichtig sind deshalb: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe) und wetterfeste Kleidung. Für Speis und Trank (Rucksackverpflegung) sorgt jeder selbst. 

 

Wer hat Lust auf diese tolle Wandergruppe? Wir suchen einen Spartenleiter der Lust am Wandern und organisieren hat, damit wir im März 2022 wieder starten können. Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle melden!