Fit und Fun – von Anfang an!

Die Tennissparte des Heikendorfer SV ist seit Jahren aktiv und ist die am stärksten wachsende Tennisabteilung im Kreis Plön. Es wird Training ab 4 Jahren angeboten und auch Erwachsene werden in den Trainingsbetrieb integriert. Besonders werden die Familientenniskurse angenommen, bei denen ganze Familien, teilweise über 3 Generationen, gleichzeitig Tennistraining bekommen. Mit 5-6 Trainern werden die Familienmitglieder in leistungshomogenen Gruppen trainiert. In den Ferien werden regelmäßig Tennisintensivkurse angeboten, so dass die Eltern arbeiten gehen können und ihre Liebsten gut versorgt wissen. Ein weiteres Highlight findet am 10.6.2022 auf der HSV-Anlage statt. Im Zusammenhang mit dem Landessportverband und den Sparkassen wird der Aktivtag „Fit und Fun – von Anfang an!“ durchgeführt. Bei diesem Aktivtag werden ca. 30 Helfer Spielstationen anbieten, um den Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Eingeladen sind alle Kinder, die in diesem oder nächsten Sommer eingeschult werden, sowie 1. und 2. Klässler.

„Fit und Fun …“ wird vom Landessportverband angeboten, um jungen Kindern den Spaß an der Bewegung näher zu bringen. Die Kinder werden von 8.45-ca. 12.30 Uhr verschiedene Spiel- und Bewegungsstationen absolvieren. Unter anderem wird eine Hüpfburg aufgebaut. Alle Kinder erhalten zum Abschluss eine Urkunde und eine kleine Überraschung.

„Wir werden gleich in der Woche darauf neue Trainingszeiten anbieten“, verspricht Roland Heinrich, „denn auch durch diese Aktion werden wieder viele Kinder mit dem Tennisspielen anfangen wollen.“

Weitere Informationen und Anmeldungen bitte an Roland Heinrich,0163/4708494 oder noch besser an Roland.Caro@gmx.de

Ein kostenloses Probetraining kann man jederzeit im Heikendorfer SV machen. Auch beim Familientraining, welches zurzeit samstags vormittags angeboten wird, kann man reinschnuppern. Die Trainingskosten sind sehr gering. Für den Rest der Sommersaison kostet das Training 50,-€/Person und insgesamt nur 120,-€ muss man für das Familientennis aufbringen.

Vom 11.-15. Juli und vom 18.-22. Juli 2022 finden zwei Intensivtrainingswochen auf der HSV-Anlage statt, bei denen man entweder täglich 2 Stunden (für 60,-€) trainieren kann, oder 2 x 2 Stunden incl. Mittagessen und Betrauung von 8.00 bis 17.00 Uhr (für 150,-€) bekommen kann. Erwachsene trainieren abends 90 Minuten (für 50,-€).

Beeindruckend ist jedoch die stetig steigende Mitgliederzahl. Vor 10 Jahren spielten in der Tennissparte des Heikendorfer SV 96 Mitglieder, von denen eine Vielzahl über 60 Jahre alt war. Durch die aktive Vereinsarbeit, insbesondere dem Familientennis konnten die Mitgliederzahlen regelmäßig gesteigert werden. Eine besondere Steigerung konnte in den letzten zwei Jahren (63/59) erzielt werden, so dass der HSV mit nun 279 Mitgliedern der zweitgrößte Tennisverein bzw. -sparte im Kreistennisverband Plön ist.